Informationen zum Leben der Gänse.

Wo alles beginnt: das Nest der Gänse
Gänsenest mit Eiern
Wo alles beginnt: das Nest der Gänse

Das Nest der Kanadagans ist eine schlichte mit Daunen ausgepolsterte Bodenmulde. Ein bisschen Pflanzenmaterial grenzt das Nest ab, damit die Eier nicht wegrollen und Frau Gans bequem sitzen kann. Bevorzugt werden Nester auf Inseln angelegt, die für Hund, Mensch und Fuchs nicht zugänglich sind. Kanadagans auf Nest Nur die Frau brütet und sitzt dazu vier…

0 Kommentare
Gänse und Windkraftanlagen/-energieanlagen
Gänse und Windkraft
Gänse und Windkraftanlagen/-energieanlagen

Windkraftanlagen (WKA) bzw. Windenergieanlagen (WEA) sind für viele Vögel eine große Gefahr. Vor allem Greifvögel und Fledermäuse fallen den großen Rotorblättern, die sich mit teilweise sehr hoher Geschwindigkeit drehen, zum Opfer. Dabei muss es nicht einmal zum direkten Kontakt kommen, schon der Luftzug (Unterdruck) genügt, um ein Barotrauma und den Tod des Tieres herbeizuführen.Gänse sind…

0 Kommentare